es ist ein kleiner gebäudekörper am rande des tales im tessiner ort  sementina  mit weitblick zu den bergen bis hin zum lago maggiore. die beiden horizontalen stahlbeton-kragplatten definieren boden und dach. die fassade ist gläsern-transparent und ermöglicht den weiten blick in die ferne. der innenraum öffnet sich in die natur und erfährt eine beinahe unendliche ausdehnung. ein variabel, motorisch gesteuerter sonnen- und blickschutz bildet eine zweite fassadenhaut. der freie einraum und offene lounge-bereich im schwebenden körper wird durch einen introvertierten und geometrischen rückzugsbereich im erdreich kontrastiert und ergänzt.

       
   

   "casa ticino"

                        impressum